Arminius Numismatics

money sorted by region or empire


Startseite Kontakt Sidebar Registrieren Anmelden
Albenliste Neueste Uploads Neueste Kommentare Am meisten angesehen Am besten bewertet Meine Favoriten Suche
Galerie > Ancient World > Pannonia > Pannonia
Klicken für Bild in voller Größe

Skordisci in Pannonia, Sirmium, ca. 150-50 BC., "Kugelwange" type.

Skordisci in Pannonia, Sirmium, eastern Celts, ca. 150-50 BC.,
silver plated Æ Drachm (13-14 mm / 1,81 g),
Obv.: laureate male head (Zeus) facing right, cheek like a ball.
Rev.: horse walking left.
Göbl, OTA 204/2 ; Lanz coll. 507 ; cf. http://www.coinarchives.com/a/lotviewer.php?LotID=240399&AucID=349&Lot=18.

thanks to "Harald" who provided these details:
"Bei Deiner Münze handelt es sich um eine ostkeltische Drachme des Typs Kugelwange.
Diese Münzen wurden ab der Mitte des 2.Jh.v.Chr. von den Skordiskern in Simium, das ist die Gegend um das heutige Belgrad, geprägt.
Der Typus Kugelwange zählt zu jenen Keltenmünzen, welche auf Grund ihrer langen Prägezeit von fast hundert Jahren in sehr großer Anzahl ausgegeben wurden und heute im Handel in ansprechender Qualität noch relativ günstig
(ab ca.40 Euro) zu bekommen sind.
Auf Grund ihrer langen Ausprägung wurde der Silbergehalt der Drachmen und Tetradrachmen zunehmend reduziert,
so dass zum Ende der Ausprägung die Stücke nur mehr aus reinem Kupfer bestanden.
Deine subärate Münze stellt für diesen Typ keine Ausnahme dar und auch von den Tetradrachmen dieses Typs gibt es einen hohen Prozentsatz an Subäraten."

Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 2.5/5 mit 2 Stimme(n)
Datei-Information
Dateiname:4611g.jpg
Name des Albums:Arminius / Pannonia
Bewertung (2 Stimmen):33333(Details anzeigen)
Schlüsselwörter:Zeus / Horse / Drachm / Celts
Dateigröße:88 KB
Hinzugefügt am:07. Juni 2009
Abmessungen:1024 x 518 Pixel
Angezeigt:101 mal
URL:http://www.arminius-numismatics.com/coppermine1414/cpg1414/displayimage.php?pid=3555
Favoriten:zu Favoriten hinzufügen